Slide One
Slide One
Slide Two
Slide Two
previous arrow
next arrow

news & projects

06/2024

Ausstellung

KUNST AKTUELL 2024
des Kunstvereins Rosenheim e.V.
9. Juni bis 21. Juli 2024,
in der Städtischen Galerie Rosenheim

04/2024

Ausstellung

Große Ostbayerische Kunstausstellung 2024
des BBK Niederbayern / Oberpfalz e.V.
13. April bis 19. Mai 2024,
im Kunst- und Gewerbeverein Regensburg

11/2023

Ausstellung

53. Jahresausstellung Kunstverein Landshut e.V.
18. November bis 10. Dezember 2023,
Große Rathausgalerie Landshut

09/2023

Solo-Ausstellung

FROM SPACE TO SPACE II
5. Oktober bis 19. November 2023,
Stadtgalerie ALTE FEUERWACHE,
Stadtmuseum Amberg

09/2023

Ausstellung

Jahresausstellung 2023
8. September bis 14. Oktober 2023,
Litvai Galerie für Fotografie Landshut

06/2023

Ausstellung

GOK 2023: Große ostbayerische Kunstausstellung,
BBK Niederbayern/Oberpfalz
24. Juni bis 17. September 2023,
Stadtmuseum Deggendorf

05/2023

Ausstellung

KUNST AKTUELL: Jahresausstellung,
7. Mai bis 11. Juni 2023,
Städtische Galerie, Rosenheim

02/2023

Solo-Ausstellung

FROM SPACE TO SPACE I
17. Februar bis 4. März 2023,
bok Galerie, Offenbach/Main

11/2022

Ausstellung

52. Jahresausstellung 2022:
19. November bis 11. Dezember 2022,
Große Rathausgalerie Landshut

09/2022

Ausstellung

29. AICHACHER KUNSTPREIS:
18. September bis 23. Oktober 2022,
SanDepot-Halle Aichach

07/2022

Ausstellung

GROSSE KUNST AUSSTELLUNG:
31. Juli bis 28. August 2022,
AK 68, Galerie im Ganserhaus, Wasserburg a. Inn

05/2022

Ausstellung

KUNST AKTUELL: Jahresausstellung,
22. Mai bis 3. Juli 2022,
Städtische Galerie, Rosenheim

06/2021 

Ausstellung

SOMMERGABEN: Gruppenausstellung,
17. Juni bis 17. Juli 2021,
Artothek & Bildersaal, München

11/2020 

Duo-Ausstellung

ARTNEWS: Sandra Tröger und Young Jun Lee, 5. bis 14. November 2020, Smudajescheck Galerie, München

08/2020 

Solo-Ausstellung

SANDRA TRÖGER, „Watch your step!“, 22. August bis 6. September 2020, Do – So, 14 – 17 Uhr, Kulturmodell Passau

 01/2020 

Katalog

SANDRA TRÖGER, 2019, Katalog, 40 Seiten, gebunden, 21 x 28 cm, mit farbigen Abbildungen, Text in deutscher & englischer Sprache

short cut

Kunstschaffen ist für mich ein fortwährendes Experimentieren, neugieriges Erkunden und kritisches Hinterfragen. Ich bewege mich in einem Spannungsfeld zwischen emotionaler Intuition und rationaler Methode. Fotografie, Malerei, Objektkunst und Design stelle ich so in wechselseitige Beziehungen, dass sich die Möglichkeiten potenzieren.